Wer wir sind

human care PharmaSchule Mittlerer Niederrhein
Richard-Wagner-Str. 10
47799 Krefeld
Tel: 02151-524446
Fax: 02151-524447
E-Mail: info@pharmaschule.com
Geschäftsführung: Frau Doris Beucker-Tönnes

Die Adresse unserer Website ist: https://www.pharmaschule.com.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wenn Sie sich für unser Kursangebot interessieren und mit uns per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon in Kontakt treten, erheben, verarbeiten, nutzen und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten. Dies sind z. B. Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Angaben zu Ihrer Ausbildung und beruflichen Laufbahn. Sobald ein Vertrag zustande kommt, verarbeiten wir zusätzlich Vertragsdaten, wie z. B. Kursdaten (z. B. Bezeichnung, Art, Dauer), Finanzierungs- und Zahlungsdaten. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Sie können unsere Website aber auch besuchen, ohne Angaben zu machen.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Social Media

Zur Kommunikation und zu Werbezwecken unterhalten wir Onlinepräsenzen in sozialen Netzwerken und Plattformen. Wenn Sie diese Netzwerke oder Plattformen aufrufen, gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien dieser Betreiber.

Kontaktformulare

Sie können auf unser Website ein Kontaktformular ausfüllen, wenn Sie nähere Informationen zu unserem Kursangebot haben möchten. Die Daten, die Sie im Kontaktformular eingeben und die an uns übermittelt werden, werden von uns gespeichert und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt. Sobald Sie das Kontaktformular ausgefüllt und an uns übermittelt haben, stimmen Sie der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch uns zu. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr nutzen, haben Sie jederzeit ein Anrecht auf die Löschung Ihrer Daten. Informieren Sie uns einfach darüber formlos per Post, Mail oder Telefon.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließt.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Soweit es im Rahmen der Fortbildung notwendig ist, geben wir, nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, Daten an Dritte weiter, wie z. B. die Agentur für Arbeit, Jobcenter, BAföG-Ämter, Rentenversicherungsträger.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Sie haben ein Anrecht darauf, dass wir alle Daten, die wir von Ihnen erfasst haben, auf Ihren Wunsch hin sofort löschen, sofern es einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung der Daten nicht widerspricht. Sollten von uns erhobene Daten für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein, werden sie von uns gelöscht, sofern es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gibt.

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie haben jederzeit das Recht, eine Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben.
Des Weiteren können Sie jederzeit eine Berichtigung falscher Daten verlangen.
Außerdem können Sie jederzeit eine Löschung oder Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
Falls gewünscht, können Sie jederzeit auch Ihr Recht auf Datenportalität geltend machen.
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wenn Sie einen Kommentar geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Es kann vorkommen, dass auf unserer Website Inhalte von Drittanbietern, wie z. B. Google-Maps, eingebunden werden. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie sonst die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden. Wir haben keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adressen für andere Zwecke speichern.


Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen