Am 10. Oktober 2020 beginnt unser neuer berufsbegleitender Kurs zum Geprüften Pharmareferenten (m/w).

Es ist die beste Möglichkeit, sich neben der eigenen Berufstätigkeit weiterzubilden. Diese Fortbildung richtet sich insbesondere an Medizinische Fachangestellte, Krankenschwestern und -pfleger, Physiotherapeuten, Rettungssanitäter, Altenpfleger und Oekotrophologen.

Mit dem Unterricht an 42 Samstagen und einer ein- bis zweiwöchigen Prüfungsvorbereitung bekommen Sie die besten Voraussetzungen, um die abschließende Prüfung vor der IHK zu bestehen.

Mit Hilfe der Aufstiegsfortbildungsförderung (früher „Meister-BAföG“) gehen Sie außerdem drei Jahre lang kein finanzielles Risiko ein.
Und so funktioniert es: Antrag stellen, Bewilligung erhalten und schon wird die gesamte Kursgebühr ausgezahlt. Der Staat bezuschusst Sie jetzt sogar mit 50 %. Zudem erhalten noch einmal einen 50 %igen Erlass auf das kfw-Darlehen bei Bestehen der Prüfung. Die Restsumme zahlen Sie erst nach drei Jahren zurück!

Beginnen Sie mit Ihrer beruflichen Neuorientierung!

Machen Sie nun den ersten Schritt!

Der Gesundheitsmarkt steht Ihnen offen!