Qualifizierung für die Pharma- und Healthcare-Industrie

Unsere Kurse zur Qualifizierung für die Pharma- und Healthcare-Industrie

Chancen in der Pharma- und Healthcare-Industrie

Die pharmazeutische Industrie, die Biotech- und die Medizintechnik-Branche stellen zahlreiche Berufsfelder mit Perspektiven und hohem Entwicklungspotenzial in einer weitgehend krisensicheren Branche.

Mit unserer Fortbildung verbessern wir Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt der Gesundheitsbranche entscheidend und erleichtern Ihnen mit der Vermittlung von fundierten Sachkenntnissen und Kompetenzen den beruflichen Einstieg.

Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Wissen über den nationalen und internationalen Arzneimittelmarkt, sowie über das gesundheitliche Versorgungssystem.

Zulassungsvoraussetzungen

Durch Ihren Hochschulabschluss im Bereich der Naturwissenschaften oder durch Ihre Ausbildung zur/zum MTA, BTA, CTA und PTA besitzen Sie die Sachkenntnis nach §75 Abs. 1 des Arzneimittelgesetzes (AMG), um hauptberuflich Angehörige von Heilberufen aufzusuchen und diese über Arzneimittel im Sinne des §2 Abs. 1 oder Abs. 2 Nr. 1 fachlich zu informieren.

Berufsaussichten

Tätigkeitsfelder

Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen den Unternehmen, den Ärzten, Interessensgruppen und der Verwaltung. Damit bauen Sie ein Netzwerk auf für die bestmögliche Patientenversorgung in Ihrem Fachgebiet.

Sie betreuen Fachärzte und Meinungsbildner in Kliniken und Praxen und vermitteln wissenschaftlich fundiert auf fachlich hohem Niveau aktuelle innovative Therapiekonzepte.

Sie initiieren und begleiten wissenschaftliche Projekte und fungieren als Vermittler aktueller Forschungsergebnisse.

Sie betreiben ein kompetentes Kundenmanagement und sind verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Fortbildungen und regionalen Veranstaltungen.

Als Produkt- und Projektmanager entwickeln Sie Marketingstrategien zur Vertriebssteuerung, initiieren Projekte und organisieren überregionale Veranstaltungen.

Mögliche berufliche Positionen

  • Medical Science Liaison Manager
  • Fachreferent
  • Klinikreferent
  • Produktmanager oder Projektmanager
  • Key Account Manager

Berufsaussichten

Unternehmen aus der Pharma- und Healthcare-Industrie und aus dem Bereich Life-Sciences suchen ständig nach qualifizierten Arbeitnehmern, insbesondere nach Hochschulabsolventen der Naturwissenschaften.

Die pharmazeutische Industrie, die Biotech- und die Medizintechnik-Branche stellen zahlreiche Berufsfelder mit Perspektiven und hohem Entwicklungspotenzial in einer weitgehend krisensicheren Branche.

Mit unserer Fortbildung verbessern wir Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt der Gesundheitsbranche entscheidend und erleichtern Ihnen mit der Vermittlung von fundierten Sachkenntnissen und Kompetenzen den beruflichen Einstieg.

Kursbeginn

Vollzeitkurse

  • Die Vollzeitkurse dauern zwei Monate (theoretischer Unterricht).
  • Der Beginn der Kurse ist jeweils im April und im Oktober.

Prüfungen

  • Die schriftliche Prüfung findet nach erfolgreichem Abschluss des Kurses intern statt.
  • Sie erhalten von uns ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung und ein ICH-/GCP-Zertifikat.

Kursgebühren und Finanzierung

Hier sehen Sie eine Übersicht der diversen Finanzierungsmöglichkeiten für die Qualifizierung. Für weitere Fragen steht Ihnen das Team der Schulleitung natürlich gerne zur Verfügung.

 Lernziel Qualifizierung für die Pharma- und Healthcare-Industrie
 Kurse Vollzeit
 Dauer 2 Monate
 Kursgebühr Vollzeit € 2.000,00
 Förderungsmöglichkeiten Bei Arbeitslosigkeit durch
Bildungsgutschein
Ihres Arbeitsamtes.
Bildungsscheck: Nur für Arbeitnehmer & geringfügig Beschäftigte mit Wohnsitz in NRW.
Ausgabe durch die zuständigen Beratungsstellen.

Es kann eine individuelle Ratenzahlung mit der Schulleitung vereinbart werden.
Es fällt keine Mehrwertsteuer an, da wir MwSt.-befreit sind.

Lerninhalte

  • Medizin, Physiologie und Pathologie
  • Pharmakologie und Pharmakotherapie
  • Gesundheitsmanagement und Gesundheitsökonomie
  • Pharmamarkt und Pharmamarketing
  • Arzneimittelgesetz (AMG) und Medizinproduktegesetz (MPG)
  • Grundlagen Klinisches Monitoring
  • ICH-/GCP-Richtlinien
  • Kommunikation
  • Medical English

 

Das kompetente und freundliche Team der human care PharmaSchule Mittlerer Niederrhein ist immer für Ihre individuellen Fragen da. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie direkt an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

human care
PharmaSchule Mittlerer Niederrhein

Richard-Wagner-Straße 10
47799 Krefeld

Tel.: 0 21 51 – 52 44 46
Fax: 0 21 51 – 52 44 47

Mobil: 01 70 – 807 41 80

E-Mail: info@pharmaschule.com

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag:
8.00 – 16.30 Uhr

Freitag:
8.00 – 15.00 Uhr

Besuchen Sie uns, telefonieren Sie mit uns oder nehmen Sie zur Probe am Unterricht teil.

Folgen Sie uns