Was zeichnet uns aus

Die Vorzüge unserer Schule

Wir bieten zukünftigen Pharmareferenten (m/w), Medizinprodukteberatern (m/w), Klinischen Monitoren (m/w) und Medical Scientific Liaison Managern im gesamten Bundesgebiet die optimale Begleitung zur Erreichung ihrer individuellen Ziele.

Das sind die Vorzüge, die unsere ehemaligen und jetzigen Kursteilnehmer sehr schätzen:

  1. Unser Team ist kompetent, erfahren, didaktisch versiert und stets gut gelaunt.
  2. Wir gehen auf die jeweiligen individuellen Ziele und Wünsche ein und führen alle unsere Absolventen schnell und sicher zum Erfolg.
  3. Die PharmaSchule liegt in einem sehr schönen, ruhigen Umfeld. Das sind perfekte Voraussetzungen für konzentriertes und erfolgreiches Lernen.
  4. Wir haben flexible Öffnungszeiten: Unser Ausbildungszentrum ist von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr und am Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr für Sie geöffnet.
  5. Jederzeit ist ein Probeunterricht möglich.
  6. Die Themenpläne sind sehr übersichtlich strukturiert und werden für alle Kurse im Voraus geplant. Alle Fortbildungs-Pläne stehen zur Verfügung. Mit einem Code-Schlüssel kann man auf der Homepage in die jeweiligen Themenpläne einsehen. Konnten wegen Urlaub oder Krankheit Unterrichtstermine nicht wahrgenommen werden, besteht die Möglichkeit, versäumte Unterrichtsstunden jederzeit in den parallelen Kursen nachzuholen.
  7. Selbstverständlich helfen wir bei der Pharmareferentenfortbildung wenn es um die Zulassung bei der IHK oder Prüfungsanmeldung geht und stehen auch bei der Beantragung des sogenannten „Meister-Bafögs“ oder des Bildungsgutscheins mit Rat und Tat zur Seite.
  8. Die zukünftigen Pharmareferenten werden gemäß des Rahmenstoffplans und der aktuellen Prüfungsverordnung bestens vorbereitet, sowohl in der Bewältigung der schriftlichen Multiple-Choice-Fragen als auch für das praxisorientierte Fachgespräch. Wir vermitteln Ihnen das Wissen, welches Sie für das Bestehen Ihrer Prüfung vor der IHK wirklich brauchen.
  9. Die Medizinprodukteberater, die Klinischen Monitore und die Medical Scientific Liaison Manager absolvieren eine hausinterne Prüfung mit einem abschließenden Zertifikat.
  10. Zudem helfen wir Ihnen schon während Ihrer Fortbildung intensiv bei Ihrer Suche nach Ihrem neuen Arbeitgeber.
  11. Die Prüfungs-Erfolgsquote bei den Pharmareferenten vor der IHK Mitterer Niederrhein liegt seit 2001 bei 98,3 Prozent.
  12. Seit Juli 2006 ist die Fortbildungsqualität der human care PharmaSchule Mittlerer Niederrhein geprüft und nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV von der Certqua zertifiziert.

Sie sehen: Bei der human care PharmaSchule Mittlerer Niederrhein geht die Betreuung weit über die Unterrichtsstunde hinaus. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und überlassen uns Ihre maßgeschneiderte Ausbildung.

Wir freuen uns auf jede neue Persönlichkeit. Überzeugen Sie sich jetzt.

human care
PharmaSchule Mittlerer Niederrhein

Richard-Wagner-Straße 10
47799 Krefeld

Tel.: 0 21 51 – 52 44 46
Fax: 0 21 51 – 52 44 47

Mobil: 01 70 – 807 41 80

E-Mail: info@pharmaschule.com

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag:
8.00 – 16.30 Uhr

Freitag:
8.00 – 15.00 Uhr

Besuchen Sie uns, telefonieren Sie mit uns oder nehmen Sie zur Probe am Unterricht teil.

Folgen Sie uns